GUC-Verlag - Reihe: Dissertationen
 
 Fachbuch: "Der Richter im Rechtssystem"  (Friedrich Thießen), [1. Aufl. 2016, 174 S.]
  Inhalt.pdf [591 kB], Vorwort.pdf [593 kB], Infoblatt.pdf [176 kB]
Untertitel: Probleme richterlicher Entscheidungsfindung am Beispiel von Verkehrs- und insbesondere Flughafenstreitigkeiten
 
Inhalt: Seit einiger Zeit wird über die Neuformulierung eines Das Verhalten von Richtern in Luftverkehrsprozessen stößt im 2. Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts auf zunehmende Kritik. Den Richtern wird nach zweifelhaften Ausbaugenehmigungen von Flughäfen ein einseitiges Verhalten zugunsten der Luftverkehrswirtschaft vorgeworfen. Die Kritik hat sich an der Auslegung unbestimmter Rechtsbegriffe, an der unkritischen Akzeptierung des Behördenhandelns, vor allem aber an der Behandlung von Gutachten entzündet, welche Parteien zur Bekräftigung ihrer Ansichten vorlegen. Im Regelfall sind Richter in Luftverkehrsprozessen den Privatgutachten gefolgt, welche die Luftverkehrswirtschaft vorlegte, während sie Gutachten der Gegenseite kaum Bedeutung beimaß. Im Nachhinein haben sich die Gutachten der Luftverkehrswirtschaft aber so häufig als fehlerhaft herausgestellt, dass die leichtfertige Anerkennungspraxis der Richter im besten Fall als unverständliche Blauäugigkeit, im schlimmsten Fall als bewusste Manipulation bezeichnet wurde.
Das vorliegende Buch versucht, die Problematik des Richterverhaltens in Verkehrsprozessen aufzuarbeiten. Es will einen Beitrag leisten, Probleme im Richterverhalten bei Verkehrsprozessen aufzudecken und offenkundig zu machen. Der Hinweis auf einen Missstand ist oftmals der erste Schritt, eine Besserung zu erreichen. Darüber hinaus will das Buch aber auch selbst helfen, den Lösungsraum für mögliche Verbesserungen einzugrenzen.

Format: 21,0 x 14,8 cm
kartoniert und kaschiert
ISBN: 978-3-86367-049-8
19,95 EUR
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zum Autor: Prof. Dr. Friedrich Thießen ist an der Technischen Universität Chemnitz in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre.

 Hier können Sie das Buch direkt beim Verlag per Bestellformular ordern bzw.
  der GUC eine Nachricht senden.
 [Alternativ können Sie das Buch hier per E-Mail bestellen.]
 
Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands portofrei. Buchhändlern wird ein Buchhandelsrabatt gewährt. [AGB]
[Bei Amazon.de gebrauchte Bücher suchen und/oder Kundenrezensionen lesen/abgeben.]