GUC-Verlag - Reihe: Fachbücher
 
Dieses Buch ist momentan vergriffen! Die 2. Auflage erscheint in Kürze als E-Book.
 Fachbuch: "Kostenrechnung und Kostenmanagement im Verlagswesen"
  
Untertitel: Buchdruckkalkulation, Buchbedarfsschätzung, Buchdisposition und
  Target Costing (Maik Arnold) [1. Aufl. 2004, 153 S.]
  Inhaltsverzeichnis.pdf [168 kB], INFOBLATT.pdf [49 kB]
Inhalt: Verlage und Druckereien müssen bei der Entscheidung im Bereich von Kleinauflagen häufig zwischen den Buchherstellungsalternativen Offsetdruck, Digitaldruck oder der Kombination aus beiden Verfahren entscheiden. Für die Beurteilung der Wirtschaftlichkeit dieser Druckprojekte ist z.B. die zu Grunde gelegte Buchdruckkalkulation sowie die verbrauchsorientierte Bedarfsschätzung zur Ermittlung der Nachfrageauflage auf dem Buchmarkt relevant. Zudem bedarf es eines an die Erfordernisse von Verlagsunternehmen angepassten Instrumentariums des Kostenmanagements. Folgende Schwerpunkte werden im vorliegenden Buch behandelt:
  • Buchdruckkalkulation,
  • Ermittlung der Angebots- bzw. Produktionsauflage,
  • verbrauchsorientierte Bedarfsschätzung zur Ermittlung der Nachfrageauflage sowie
  • zahlreiche neuere Ansätze des Kostenmanagements, insbesondere des Target Costing.

Format: 22,5 x 15,5 cm
kartoniert und kaschiert
ISBN: 3-934235-28-X
22,95 EUR
 
 
 
Die ganzheitliche Zusammenführung dieser theoretischen Ansätze unterscheidet dieses Buch von anderen Werken zur Kostenrechnung und zum Kostenmanagement im Verlag. Ergänzt werden die theoretischen Erkenntnisse von einem durchgängigen Fallbeispiel.
Zum Autor: Maik Arnold, geb. 1978, Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Chemnitz und der Strathclyde University (GB), Schwerpunkte: Unternehmensrechnung und Controlling, Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung, Interkulturelle Kommunikation; seit 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Chemnitz.
 Bei Amazon.de gebrauchte Exemplare suchen oder Kundenrezensionen lesen/abgeben.